SAP S/4HANA

BUSINESS BOOSTER ODER MILLIONENGRAB?

Frankfurt am Main

25. Mai 2020

Auf diesem Event stehen Ihnen erfahrene Senior Advisor der TCI zur Verfügung, die praktische Erfahrung aus SAP S/4HANA Transformationsprogrammen mitbringen. Erfahrungsberichte von Kunden verschiedener Größe, von Mittelstand bis DAX Konzern, runden diese einmalige Veranstaltung ab.

Event startet in
25. Mai 2020

MIT HILFE DIESER VERANSTALTUNG

… erkennen Sie die Potenziale für Ihr Unternehmen

… erkennen Sie die Potenziale für Ihr Unternehmen

… profitieren Sie von praktikablen Lösungsansätzen und Erfahrungen anderer

… profitieren Sie von praktikablen Lösungsansätzen und Erfahrungen anderer

… nehmen Sie Entscheidungshilfen für Ihre weitere Planung mit

… nehmen Sie Entscheidungshilfen für Ihre weitere Planung mit

… nutzen Sie die Chancen, die sich durch S/4HANA für eine zukunftsweisende Ausrichtung Ihres Unternehmens bieten

… nutzen Sie die Chancen, die sich durch S/4HANA für eine zukunftsweisende Ausrichtung Ihres Unternehmens bieten

AGENDA

13:00 Uhr

BEGRÜßUNG & VORSTELLUNG

13:00 Uhr

13:20 Uhr

S/4HANA IM KONTEXT DER DIGITALEN TRANSFORMATION

  • Business-Enabler im Zeichen des digitalen Wandels
  • Innovationsbeschleuniger durch hybride Anwendungslandschaften

14:20 Uhr

PAUSE

14:20 Uhr

14.40 Uhr

KUNDENBEISPIEL GEHOBENER MITTELSTAND

15:10 Uhr

S/4HANA – VON DER THEORIE IN DIE PRAXIS

  • Erfolgsfaktor: Business und IT im Gleichschritt
  • Geeignete Ansätze und Methoden

15:10 Uhr

15:55 Uhr

PAUSE

16:15 Uhr

KUNDENBEISPIEL DAX KONZERN

16:15 Uhr

17:00 Uhr

SELF ASSESSMENT

17:45 Uhr

AUSBLICK

17:45 Uhr

18:00 Uhr

INFORMELLER AUSTAUSCH

  • Netzwerken bei Beer & Pretzl

Experten

Peter J. Kirschbauer
Peter J. Kirschbauerpeter.kirschbauer@tci-partners.com
„Der digitale Wandel erfordert die Verschmelzung der Digitalisierungs- mit der Unternehmensstrategie. 
Eine enge, Markt- und Kunden-getriebene Zusammenarbeit zwischen Business und IT ist der entscheidende Faktor für nachhaltigen Unternehmenserfolg.“
Christian Pöll
Christian Pöllchristian.poell@tci-partners.com
„Produkte und Dienstleistungen sind in steigendem Maß das Ergebnis von dezentralen Services. Dezentralisierung gelingt nur, wenn Business und IT sehr eng zusammen rücken - wenn nicht, leiden die Kunden.“
Axel Bülow
Axel Bülowaxel.buelow@tci-partners.com
„Jeder Kunde sollte im Rahmen seiner Überlegungen zu SAP S/4HANA die gesamte IT Applikationsstrategie überdenken. Viele Entwicklungen & Veränderungen in den Applikationen und Betriebsabläufen erfordern eine Überarbeitung der IT Roadmap.“
Dr. Olaf-Rüdiger Hasse
Dr. Olaf-Rüdiger Hasseolaf.hasse@tci-partners.com
„Ist die IT Teil der digitalen Transformation, oder kommt sie darin nicht mehr vor? Eine erfolgreiche Digitalisierung erfordert das Zusammenwachsen von IT-, Unternehmens- und Digitalisierungsstrategie und der beteiligten Organisationen. Nur so wird man auch die Potenziale von S/4Hana erkennen & nutzen“
Karl-Heinz Sprenger
Karl-Heinz Sprengerkarl-heinz.sprenger@tci-partners.com
"Die IT der Zukunft braucht neue Typen -> vom Verwalten zum Gestalten. Die IT´ler der Zukunft verstehen das Geschäft der Kunden ihrer Kunden, nicht nur das eigene IT-Geschäft."
Andreas Unger
Andreas Ungerandreas.unger@tci-partners.com
„Eine SAP S/4HANA Einführung oder Migration muss sich an den unternehmerischen Zielen orientieren. Agiles Vorgehen unterstützt den Brückenschlag zwischen Business und IT.“
Dr. Jörn Döring
Dr. Jörn Döringjoern.doering@tci-partners.com
„Wenn man ein Unternehmen als einen Organismus versteht, dann ist die IT das Nervensystem. Das Unternehmen kann also den Langstreckenlauf nur erfolgreich absolvieren, wenn der Kopf als Unternehmensleitung sinnvoll und richtig Arme (= Vertrieb) und Beine (= Produktion) steuern kann.“
Johannes Bender
Johannes Benderjohannes.Bender@tci-partners.com
„S/4Hana kann einen entscheidenden Beitrag auf dem  kontinuierlichen Weg zur Digitalisierung des Unternehmens beitragen.  Nur die enge Zusammenarbeit von Business und IT setzt die Voraussetzung, um die Potentiale von S/4 Hana mit Fokus auf die jeweilige Unternehmensstrategie herauszuarbeiten und nutzen zu können“
Andreas Werner-Scheer
Andreas Werner-Scheerandreas.werner-scheer@tci-partners.com
„An COBIT und ITIL orientierte IT-Organisationen, die agil aufgestellt sind, liefern dem Business die notwendigen Mehrwerte. Es gilt: Agilität schlägt Größe. Es schlummern gerade bei Mittelständlern ungeahnte Potenziale in der IT .“

VERANSTALTUNGSDETAILS

25. Mai 2020

13:00 Uhr - 20:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 150,- €

FLEMING´S SELECTION HOTEL
FRANKFURT-CITY
ESCHENHEIMER TOR 2
60318 FRANKFURT AM MAIN

Anmeldung

Bitte geben Sie Ihre Daten in das Formular ein, um sich für die Veranstaltung SAP S/4HANA – Business Booster oder Millionengrab? anzumelden.

Teilnahmegebühr:

Die Rechnung erhalten Sie per E-Mail
Indem Sie sich zu dieser Veranstaltung anmelden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten auf dieser Website gespeichert werden.